Boeing nimmt 787 Produktion wieder auf

Boeing wird die Arbeiten in der Final Assembly Line des Dreamliners am kommenden Montag wieder aufnehmen. Zuvor hatte Boeing auf Grund von Lieferengpässen die Arbeiten für einen Monat zwangsweise unterbrechen müssen. Neue Zulieferungen nach Everett per Dreamlifter können bereits seit 4. August wieder durchgeführt werden. Seit April 2010 war dieses bereits die fünfte Produktionsunterbrechung, die durch Engpässe entstanden ist. Weiterlesen 

Boeing unterbricht Dreamliner-Produktion

Der US-Flugzeughersteller Boeing habe die Produktion der Boeing 787 unterbrochen um Nacharbeiten durchzuführen und verspätete Zulieferungen abzuwarten. Die Unterbrechung werde etwa einen Monat dauern. Das berichtet die Zeitung „Seattle Times“. Die Auslieferung der ersten 787 an die japanische ANA im September dieses Jahres sei dadurch aber nicht gefährdet.
Weiterlesen