Do 328 Jet & Mil Mi 8 in Wien

Gleich zwei besondere Gäste besuchten am 25. August 2009 den Flughafen Wien. Am frühen Nachmittag landete eine Mil Mi 8 (Reg: 0834) der Tschechischen Luftstreitkräfte auf der Piste 11 des Flughafens und rollte anschließend zum General Aviation / VIP-Center.


In Westeuropa selten anzutreffen – Hubschrauber sowjetischer Bauart vom Typ Mil Mi 8 – Foto: Austrian Wings

Wenig später traf dann auch der Dornier Do 328 Jet, TF-MIK, der Icejet ein. Während die Mil Mi 8 innerhalb von einer Stunde wieder abflog, verblieb die Dornier vorerst in Wien.


Der Dornier Do 328 Jet wurde aus der Turbopropversion entwickelt – Foto: Austrian Wings

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Boeing 747SP aus Bahrain in Wien
Iran Air Boeing 747SP in Wien zu Gast
Iran Air mit Boeing 747-200 in Wien
Iran Air Cargo 747-200 in Wien
Stockholm – an Bord einer besonderen 747

Links:

Icejet
Tschechische Streitkräfte

red AW