VIE mit 20,2 Millionen Euro Gewinn

Foto: Austrian Wings Media Crew

In den ersten neun Monaten 2011 konnte die Flughafen-Wien-Gruppe Erlöse in Höhe von € 435,3 Mio. erwirtschaften, um 9,4 Prozent mehr als in der Vergleichsperiode des Vorjahres. Im 3. Quartal 2011 angefallene Wertberichtigungen und Einmaleffekte von insgesamt rund € 74 Mio. betreffen ermittelte Schäden bei VIE-Skylink, die Beteiligung am Flughafen Košice, eine Immobilie am Flughafen sowie Rückstellungen für Altersteilzeit.
Weiterlesen