Air Berlin steigert im Juli Passagierzahl um 6,4 Prozent

Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft Air Berlin hat im Juli 2010 3.700.971 Passagiere befördert. Das entspricht einer Steigerung von 6,4 Prozent (Juli 2009: 3.479.401 inklusive übernommener NIKI- und TUIfly-Strecken). Die Auslastung der Flugzeuge ging um 2,1 Prozentpunkte zurück, von 83,3 auf 81,2 Prozent.

Weiterlesen