HS748 Foto CambridgeBayWeather via Wiki Commons

Tote bei Crash im Südsudan

Bereits zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres hat Global Airlift in Afrika eine Hawker Siddeley HS-748 (5Y-BVQ) verloren. Das jüngste Unglück ereignete sich im Landeanflug auf das Flugfeld Kongor im Südsudan. Die beiden Piloten kamen ums Leben, ein mitfliegender Mechaniker überlebte mit Verletzungen. Über Opfer am Boden liegen keine Informationen vor.
Weiterlesen