Flughafen Salzburg mit 4,7% Passagierplus in 2010


Der Flughafen Salzburg – Foto: Salzburg Airport

Verkehrszahlen 2010 bringen eine leichte Erholung bei Flugbewegungen und Fluggästen
Plus auch im Frachtbereich

Grund für diesen Aufwärtstrend war das starke Engagement von Air Berlin und Germanwings. Bei den Passagierzahlen verzeichnete der Salzburger Flughafen für das Jahr 2010 um 4,7% mehr und auch bei den Flugbewegungen konnte ein moderates Plus von 3,6% verzeichnet werden. Die letzten Jahre waren für den Salzburger Flughafen wirtschaftlich extrem schwierig. Im Bereich der Lärmreduzierung zeigt die Ausgrenzung der lauten Kapitel III Flugzeuge – die überall in Europa noch landen dürfen – Wirkung. Alte Maschinen sind am Salzburg Airport Geschichte, der westliche Standard leiser Jetflugzeuge ist für den Salzburg Airport zu einer
Selbstverständlichkeit geworden und das spüren auch die Anrainer des Salzburger Flughafens.
Weiterlesen