Symbolbild Sujetbild Fraport Foto Huber Austrian Wings Media Crew

Fraport spendet 70.000 Euro für gemeinnützige Projekte

Auch in diesem Jahr setzte die Fraport AG die Tradition fort, auf Weihnachtsgeschenke für Geschäftspartner zu verzichten und stattdessen das Geld für wohltätige Zwecke zur Verfügung zu stellen. Mit der Weihnachtsspende 2015 unterstützte der Flughafenbetreiber zehn verschiedene gemeinnützige Einrichtungen und Initiativen in der Region in Höhe von insgesamt 70.000 Euro. „Damit verbinden wir unsere Anerkennung für diejenigen, die Menschen in Not unterstützen. Zu unserem Selbstverständnis gehört unter anderem, die ehrenamtliche Arbeit in unserer Region zu unterstützen“, erläutert Fraport-Vorstandsvorsitzender Dr. Stefan Schulte dazu.
Weiterlesen