Korean mit 747-400 Passagierversion nach Wien


Die 1993 gebaute 747-4B5, HL7486, beim Anflug auf Wien am 31. 03. 2009 – Foto: Max Hrusa

Mit Sommerflugplan 2009 hat Korean Airlines ihre Verbindung Seoul – Wien – Zürich – Seoul von Airbus A 330 auf Boeing 747-400 umgestellt.

Für Luftfahrtenthusiasten besteht die Möglichkeit, die Strecke Wien – Zürich einzeln zu buchen, und zwar in First, Business und Economy. Die Preise hierfür betragen zwischen EUR 60 und EUR 330,–, exklusive Steuern und Gebühren (ohne Gewähr, lt. Auskunft eines Reisebüros mit Zugriff auf „Amadeus“).

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Stockholm – an Bord einer besonderen 747
Die Geschichte der Boeing 747

Links:

Korean Airlines

red AW