Japanischer Billigflieger Peach übernimmt ersten A320

Foto: Airbus

Neuer Low-Cost Carrier aus Osaka nimmt im kommenden Frühjahr Flugbetrieb auf

Peach Aviation, der erste japanische Low-Cost Carrier, hat am vergangenen Freitag im Rahmen eines Leasing-Vertrags mit GECAS seine erste A320 im französischen Toulouse übernommen. Die japanische Fluggesellschaft least 10 A320.
Weiterlesen 

ANA-Billigflugtochter trägt den Namen „Peach“

Die Billigflugtochter der japanischen ANA wird den Namen „Peach“ (zu Deutsch: „Pfirsich“) tragen. Der Pfirsich gilt im asiatischen Raum als positives Symbol, unter anderem für ein langes Leben. Andererseits ist „peach“ auch ein Anagramm für das englische Wort „cheap“, also „billig“.
Weiterlesen 

ANA und First Eastern rufen Japans erste Billigfluglinie ins Leben


All Nippon Airways, im Bild eine Boeing 747-400 der Gesellschaft, will die erste japanische Billigfluglinie gründen – Foto: Konstantin von Wedelstädt

Die japanische All Nippon Airways (ANA) und die First Eastern Investment Group aus Hongkong, die bereits im September 2010 die Gründung der ersten japanischen Low Cost Airline bekanntgegeben hatten, setzen dieses Projekt nun um.
Weiterlesen