A300 Zero G Foto Flughafen KölnBonn

„Zero-G-A300“ am Flughafen Köln/Bonn gelandet

Der Köln Bonn Airport ist um eine Attraktion reicher. Die A300 ZERO-G, der zur Simulation von Schwerelosigkeit unter anderem vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) als sogenanntes Parabel-Flugzeug eingesetzt wurde, landete zu seinem allerletzten Flug in Köln/Bonn. Hier wird er nun dauerhaft zum Ausstellungsstück und kann von Besuchern des Flughafens im Rahmen von Führungen besichtigt werden, teilte der Flughafen in einer Presseaussendung mit.
Weiterlesen