Qatar Airways Chef kritisiert Airbus erneut

In seiner Rede auf der Arab Air Carriers Organization Konferenz in Abu Dhabi sagte der Vorstandschef der Qatar Airways, Akbar Al Baker, dass Airbus sich einen wesentlichen Teil des Frachtgeschäfts entgehen lasse, wenn es auch in Zukunft keine Umbaumöglichkeit für Passagierversionen des Airbus A330-200 in die Frachtvariante geben werde.
Weiterlesen