A380: Nieten in der Nase sollen getauscht werden

Foto: Roger Green / Wiki Commons

Nach Problemen mit Rissen in den Tragflächen, hat die Europäische Agentur für Flugsicherheit, kurz EASA, ein weiteres Problem am A380 entdeckt. Die EASA bereitet deshalb nun Vorschlag für eine Sicherheitsanweisung zum Auswechseln von sechs Aluminiumnieten in hochfeste Titannieten an einem Holm an den Flugzeugspitzen vor. Ein entsprechender Bericht der „Financial Times Deutschland“ (Freitag) sei von Airbus bereits bestätigt worden, hieß es in einer Meldung der dpa.
Weiterlesen