Abflussreiniger statt Kaffee – Air France muss 146.000 Euro zahlen

Die französische Fluggesellschaft Air France wurde nun von einem Gericht zur Zahlung von 146.000 Euro verurteilt, weil sie im Jahr 2006 einem Passagier auf dem Flug von Paris nach Bordeaux Abflussreiniger statt Kaffee serviert hatte. Der Reisende, Marc-Fredaine Niazaire, musste daraufhin nach der Landung ins Krankenhaus eingeliefert und an der Speiseröhre operiert werden.
Weiterlesen