Brussels droht belgischer Regierung mit Abwanderung ins Ausland

Foto: Austrian Wings Media Crew

Die belgische Brussels Airlines hat der Regierung ihres Landes einem Zeitungsbericht zufolge gedroht, aus Belgien abzuwandern und den Unternehmenssitz ins Ausland zu verlegen. Genannt wurden Luxemburg und Irland, da die rund 3.300 Mitarbeiter des Unternehmens in diesen Ländern von Steuervorteilen profitieren könnten. Brussels gehört zu 45 Prozent der Deutschen Lufthansa und betreibt eine Flotte aus 47 Maschinen.
Weiterlesen