airberlin und Volito Aviation haben einen Sale-and-Lease-Back-Vertrag über drei Flugzeuge unterzeichnet

Im Namen von VGS Aircraft Holding (Ireland) Limited (“VGS”) hat Volito Aviation Services (“Volito Aviation“) mit airberlin einen Sale-and-Lease-Back-Vertrag über zwei neue Airbus A320-200 und einen neuen A321-211 unterzeichnet. Die beiden Airbus A320-200 hat VGS durch ihre 100%ige Tochter, Olbia Limited, erworben. Die beiden Flugzeuge sind seit Dezember 2010 und noch bis Juni 2012 an airberlin verleast. Beide Unternehmen sehen der abschließenden Ausführung der Transaktion mit dem an airberlin verleasten Airbus A321-211 für Mai 2011 entgegen.
Weiterlesen