ULS Cargo mit A 310 in Wien


Der A 310 ist selten geworden in Wien – Foto: R. Reiner / Austrian Wings (für eine größere Darstellung klicken Sie bitte auf das Bild)

Bei starkem Nebel besuchte am Samstag, den 21. November 2009, die türkische ULS-Cargo (bis Juli 2009 als Kuzu Airlines Cargo bekannt) den Flughafen Wien.

Zum Einsatz gelangte der A 310-308F mit der Registrierung TC-LER. Dieses Flugzeug wurde ursprünglich als Passagierversion ausgeliefert und flog nach seiner Ausmusterung aus dem Passagierdienst für Emirates SkyCargo. ULS Cargo, damals noch unter dem Namen Kuzu Airlines Cargo eingetragen, übernahm den A 310 Frachter im Oktober 2008.

Die Maschine kam aus Karaganda (KGF) in Kasachstan und flog nach einem kurzen Aufenthalt ins türkische Istanbul weiter.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Erstlandung Polet IL 96-400T in Wien
Bill Clinton in Wien eingetroffen
Sun D‘ Or 757 in Wien
Iran Air Cargo 747-200 in Wien
Qantas 747-400 in Wien
Deutsche Luftwaffe mit A 310 in Wien

Links:

ULS Cargo

red AW