Airbus A340-300 von Iran Aseman Airlines - Foto: Shahram Sharifi, Iranian Spotters (Special thanks for the picture!)

Iran Aseman plant A340-Flüge nach Stockholm

Iran Aseman Airlines plant einem Bericht des Onlinedienstes „CH-Aviation“ zufolge die Aufnahme von zwei wöchentlichen Flügen zwischen Teheran und Stockholm, wobei der Anfang 2012 beschaffte A340-300 der Gesellschaft zum Einsatz kommen soll.
Weiterlesen 

Airbus A340 für Iran Aseman Airlines

Letzte Aktualisierung: 01. Februar 2012 / 20:28 Uhr


Der neu von Iran Aseman Airlines übernommene A340-311 trägt jetzt die Registrierung EP-APA; das 1992 gebaute Flugzeug wurde ursprünglich von Airbus mit der Registrierung F-WWAS als Testmaschine benutzt und im Jahr 1997 an Virgin Atlantic an Virgin Atlantic ausgeliefert, wo die Maschine als G-VHOL bis 2011 im Einsatz stand – Foto: Shahram Sharifi, Iranian Spotters (Special thanks for the picture!)

Iran Aseman Airlines hat offenbar auf Umwegen über GMT Global Republic Aviation einen Airbus A340-300 (msn 002) beschafft. Das berichtet der Branchendienst „Flight Global“ unter Berufung auf zwei verschiedene, nicht näher genannte, Quellen.
Weiterlesen