Air Berlin Airbus A330-200 - Foto: Austrian Wings Media Crew

Air Berlin: 1 Jahr nonstop nach Abu Dhabi

Am 15. Januar 2012 um 21:35 Uhr startete erstmals ein Air Berlin Airbus A330-200 nonstop von Berlin nach Abu Dhabi, dem Drehkreuz des strategischen Partners Etihad Airways. Seitdem entwickelt sich diese Strecke, die Air Berlin als einzige Airline nonstop bedient, sowie auch die Partnerschaft mit Etihad Airways nach eigenen Angaben weiter sehr positiv: Mehr Flüge durch die Aufstockung von vier wöchentlichen Flügen auf einen täglichen Flug seit März 2012, 
mehr Umsteigeverbindungen durch die Harmonisierung und den Ausbau der Drehkreuze der beiden Partner-Airlines und noch mehr Codeshare-Strecken. So hat sich die Anzahl 
der Codeshare-Strecken von anfangs 28 zum Start des Codeshare-Abkommens im 
Januar 2012 auf mittlerweile 87 weltweit gesteigert.
Weiterlesen