Thomson Airways muss Erstflug mit Biotreibstoff verschieben


Eine Boeing 757 der Thomson Airways – Foto: Konstantin von Wedelstädt

Der für den 28. Juli geplante kommerzielle Erstflug einer Boeing 757 der Thomson Airways mit Biotreibstoff an Bord muss auf September verschoben werden. Geplant war ein Flug zwischen Birmingham und Palma de Mallorca mit einem Gemisch aus 50 Prozent Kerosin und 50 Prozent Speiseölresten als Treibstoff.
Weiterlesen