ANA führt Damentoiletten ein

Wie die Nachrichtenagentur AFP berichtete, wird das japanische Star Alliance Mitglied All Nippon Airways, kurz ANA, ab 01. März 2010 auf allen internationalen Flügen auch ausschließlich für Frauen reservierte Toiletten anbieten.

ANA habe in einer Umfrage unter weiblichen Fluggästen ermittelt, dass die Toilette auf Platz 2, gleich hinter der Qualität des Desserts, bei den wichtigsten Kriterien zur Auswahl der Fluglinie stehe.

„Viele Frauen gaben in der Umfrage an, dass sie sich unwohl und gehetzt fühlen, wenn sie auf Toilette sind und wissen, dass ein Mann vor der Tür wartet“, wurde ein Sprecher von All Nippon Airways zitiert.

Deshalb komme das Unternehmen nun dem Wunsch der weiblichen Kunden nach und biete entsprechend für Damen reservierte Toiletten an, hieß es.

In berechtigten Ausnahmefällen, beispielsweise kurz vor der Landung, wenn die Anschnallzeichen in Kürze aktiviert werden und die eigentlich für die Damen reservierte Toilette die nächstgelegene ist, kann diese jedoch auch von männlichen Fluggästen benutzt werden.

Links:

ANA

(red)