Air Berlin Boeing 737-800 D-ABKK Foto Huber Austrian Wings Media Crew_1

Als „Anhalter“ mit Air Berlin fliegen

Ein Gefühl von Abenteuer sowie grenzenloser Freiheit – dies und 50 Freiflüge gibt es am 14. August für alle spontanen und reiselustigen Berliner, wenn Air Berlin zum ersten #airtramp in der Hauptstadt aufruft. Die Aktion ist bereits auf den Social-Media-Kanälen der Airline gestartet und überträgt das Reisen per Anhalter einfach auf das Flugzeug. Um mitzumachen, brauchen potentielle „Airtramper“ neben freier Zeit und Abenteuerlust nur ein Anhalterschild mit ihrem Wunschziel darauf, einen Rucksack oder eine Reisetasche und etwas Glück, damit der airtramp-Bus am 14. August für sie anhält, heißt es in einer Presseaussendung der NIKI-Konzernmutter.
Weiterlesen