Anschlag in Moskau: Keine Hinweise auf tschetschensiche Täter


Bei dem Anschlag starben auch zwei Österreicher – Foto: Dmitry A. Mottl / Wikipedia

Wie der ehemalige russische Präsident und jetzige Ministerpräsident, Wladimir Putin, gestern vor Journalisten sagte, gebe es keine Hinweise darauf, dass Tschetschenen für den Anschlag am Flughafen Moskau Domodedowo vom 24. Jänner 2011, bei dem 35 Menschen starben und über 170 verletzt wurden, verantwortlich seien.
Weiterlesen