Antonov AN24 in Russland notgewassert

Eine zweimotorige Maschine vom Typ Antonov AN24 mit 33 Passagieren an Bord, musste heute auf dem Fluss Ob in Sibirien notwassern, nachdem eines der Triebwerke Feuer gefangen hatte. Wie die Behörden mitteilen, seien dabei fünf Menschen ums Leben gekommen. Das Flugzeug der Angara Airlines mit der Registrierung RA-47302 befand sich russischen Medienberichten zufolge im Auftrag der Tomsk Avia auf dem Weg von Tomsk nach Surgut, als sich das Unglück ereignete.
Weiterlesen