AUA erhöht Ticketzuschläge erneut

Boeing 767-300ER der AUA beim Start zu einem Langstreckenflug - Foto: Austrian Wings Media Crew
Boeing 767-300ER der AUA beim Start zu einem Langstreckenflug – Foto: Austrian Wings Media Crew

Aufgrund der Ölpreissteigerungen durch die Krise in Libyen wird die AUA ihre Treibstoffzuschläge für Langstreckenflüge in Kürze um fünf Euro anheben, sagte Vorstand Andreas Bierwirth in Interviews im „WirtschaftsBlatt“ und den „Salzburger Nachrichten“ an. Auf Kurzstreckenflügen sei derzeit keine Erhöhung geplant.
Weiterlesen