AUA mit 19 Prozent Passagierplus im August


AUA im Steigflug – im August betrug das Passagierplus satte 19 Prozent – Foto: P. Radosta / Austrian Wings

1,1 Millionen Passagiere im August
Auslastung auf 83,3 Prozent gestiegen
Deutliche Reduktion der Charterkapazitäten
Erstes Halbjahr 2010: 10,1 Prozent Passagierplus

Die Lufthansa Tochter Austrian Airlines hat im August 2010 erneut ein deutliches Plus bei den Passagierzahlen erzielt. Das Wachstum ist vor allem im Linienverkehr – also in den Segmenten Europa und Interkontinental – mit einem Plus von 19 Prozent gegenüber dem Vorjahr besonders ausgeprägt.

Weiterlesen