IATA-ISAGO Zertifizierung für AUA

Foto: Austrian Wings Media Crew

Der Eintrag im ISAGO-Register sichert internationale Standards für Bodenabfertigung

Flugsicherheit beginnt am Boden. Der Anstieg des Flugverkehrs bringt eine höhere Komplexität des Flughafenbetriebs mit sich. Dem IATA Operational Safety Audit (IOSA) nachgebildet, setzt das ISAGO-Zertifikat – IATA Safety Audit for Ground Operations – industrieweit die ersten Standards mit dem Ziel, die Sicherheit zu verbessern und Schäden am Boden zu reduzieren. Das Zertifikat ist ein international anerkanntes System, mit dem Ground Service Anbieter bewertet werden. Austrian Airlines wurden nun mit dem ISAGO-Zertifikat der International Air Transport Association (IATA) ausgezeichnet.
Weiterlesen