Austrian wertet Boeing 737 und Airbus A 320 Flotte auf


Die Kabinen der AUA 737 und A 320 werden modernisiert; die Flugzeuge der Tochter Tyrolean Airways (Bild), die unter dem Markennamen Austrian Arrows operiert, bleiben unverändert – Foto: P. Radosta / Austrian Wings

Premium Service wird eingestellt
Neue Sitze für Kurz- und Mittelstreckenflotte

Die österreichische Lufthansa Tochter Austrian Airlines wird ab November diesen Jahres die Kabinen der Boeing 737 und A 320 Flotte modernisieren.

Weiterlesen