Avcon Jet übernimmt Embraer Verkauf in Osteuropa

Das österreichische Bedarfsflugunternehmen Avconjet ist künftig offizieller Verkaufsrepräsentant für Embraer Business Jets in Osteuropa. Ein entsprechender Vertrag zwischen Avcon Jet und dem brasilianischen Flugzeughersteller Embraer wurde kürzlich unterzeichnet.

Dem Papier zufolge übernimmt Avcon Jet für sämtliche Embraer Business Jets von der Phaenom 100 bis zur Lineage 1000 in den Ländern Serbien, Mazedonien, Ungarn, Kroation und Bulgarien den Vertrieb als so genannter „Autorized Sales Representative“.

Wie Colin Steven, Embraer Vice President Marketing &Sales für Europa sagte, sei Avcon Jet „durch die außerordentliche Erfolgsgeschichte in der Branche der perfekte Partner für Embraer. Das Team hat weit über 100 Flugzeuge verkauft“. Damit sei Avcon eines der erfolgreichsten Unternehmen in diesem Bereich überhaupt und durch sein starkes Netzwerk in Osteuropa für diese Aufgabe prädestiniert. Alexander Avacs, CEO der Avcon Jet AG bezeichnete das neue Geschäftsfeld seines Unternehmens wörtlich als „große Ehre“.“

Avcon Jet wurde im Jahr 2007 gegründet und verfügt heute über eine kontinuierlich wachsende Flotte von 19 Business Jets.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Avcon Jet erweitert Verkaufsstruktur & Flotte

Links:

Avcon Jet

red AW