Air Europa fliegt spanische Fußballnationalmannschaft nach Wien


Bei nebeligem Herbstwetter landete die 737-800 der Air Europa auf der Piste 11 und rollte anschließend zu ihrer Parkposition – Foto: P. Radosta / Austrian Wings (für eine größere Darstellung klicken Sie bitte auf das Bild)

Am Nachmittag des 17. November 2009 brachte die spanische Fluggesellschaft Air Europa die spanische Fussballnationalmannschaft für das am 18. November im Ernst Happel Stadion stattfindende Länderspiel Österreich – Spanien nach Wien.

Zum Einsatz kam auf diesem Flug die 1999 direkt an Air Europa ausgelieferte Boeing 737-800 (c/n 28382) mit der Registrierung EC-HBM.

Die Maschine ist derzeit in Wien abgestellt und wird die spanische Nationalmannschaft noch in der Nacht nach dem Länderspiel nach Madrid zurück fliegen.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Air Europa A 330-200 in Wien

Links:

Air Europa

red AW