Australien: Flugschüler verliert Bewusstsein

Ein Flugschüler hat in Australien während eines Solofluges das Bewusstsein verloren, wie die „Herald Sun“ berichtet. Demnach habe der Mann über Funk noch gemeldet, dass es „heiß in der Kabine“ sei, und er sich „unwohl fühle“.
Weiterlesen