Berliner Flughäfen mit „Luftfahrtwochenende“ zufrieden


Landung des Boeing Dreamliners in Berlin Tegel – Foto: R. Reiner / Austrian Wings

Über 50.000 Berliner und Brandenburger besuchen BER-Baustelle

Ein solches Luftfahrtwochenende hat die deutsche Hauptstadtregion lange nicht erlebt. Am Sonntag luden die Berliner Flughäfen alle Interessierten zu einem Blick ins Terminal des neuen Flughafens Berlin Brandenburg Willy Brandt. Die Höhepunkte des Familienfestes, das insgesamt über 50.000 Berliner und Brandenburger besuchten: der Besuch des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Klaus Wowereit, am Vormittag sowie die Stippvisite des Dreamliners, der Boeing 787. Das modernste Verkehrsflugzeug der Welt war bereits am Samstag bei seiner Deutschlandpremiere auf dem Flughafen Tegel zu sehen gewesen.
Weiterlesen