Lufthansa fliegt Berliner Philhamoniker


Die Berliner Philharmoniker reisen an Bord einer Boeing 747-400 der Lufthansa – Foto: Konstantin von Wedelstädt

Berliner Philharmoniker fliegen mit einer Boeing 747-400 der Lufthansa zu neun Konzerten nach Abu Dhabi, Perth, Sydney und Singapur

Mit dem heutigen Start von Flug LH 5010 von der Startbahn des Flughafens Tegel, begann die für Berlin und die Lufthansa längste und außergewöhnlichste Sonderflugreise des Jahres: Mit der Flugnummer LH 5010 starteten die Berliner Philharmoniker zu einer ihrer bisher längsten und weitesten Konzertreisen.

Weiterlesen