5 neue Kunstflugpiloten


Konzentration kann Spaß machen – der Pilot geht vor seinem Kunstflug mit dem Lehrer das Programm durch

Fünf Kunstflug-Kandidaten auf einen Streich, das gab es für Prüfer Raimund Riedmann in Österreich noch nie: Nach 16 Stunden Theorie und 10 Stunden Flugpraxis haben fünf Piloten aus Salzburg und Oberösterreich am Freitag den Lehrgang für Emergency Maneuver Training (EMT) bestanden. Den offiziellen Abschluss bildete die Kunstflugprüfung. Die Privatpiloten wurden in der Salzburger Flugschule Spins & More nach der Methode von Rich Stowell unterrichtet. Jetzt absolvierten sie mit Erfolg die Prüfung durch die Austro Control GmbH.

Weiterlesen