Flughafen Wien sucht Lehrlinge

Beim Flughafen Wien gibt es freie Lehrstellen: Für 16 Lehrplätze im gewerblichen Bereich und zwei Lehrplätze im kaufmännischen Bereich werden derzeit interessierte und motivierte Bewerberinnen und Bewerber gesucht. Die Bewerbungsfrist läuft bis 14. Februar 2011, Ausbildungsbeginn ist im September 2011.

Insgesamt werden derzeit am Flughafen Wien rund 60 gewerbliche und kaufmännische Lehrlinge ausgebildet. Erlernbar sind unter anderem die Sparten Bürokaufmann/-frau, Kfz-Techniker, Sanitär- und Klimatechniker, Lüftungsinstallation, Maschinenfertigungstechniker, Elektrobetriebstechniker (Schwerpunkt elektrische Sonderanlagen wie Pistenbefeuerung) und Elektroanlagentechniker (flughafenspezifische Sonderanlagen wie Gepäcksortieranlage und Fluggastbrücken).

Ausbildung mit internationalem Schwerpunkt
Die Flughafen Wien AG setzt auf eine qualifizierte Lehrlingsausbildung mit einem Schwerpunkt auf Internationalität und persönlicher Weiterentwicklung. Die Jugendlichen haben dabei zusätzlich zu ihrer fachlichen Ausbildung in einer eigenen Lehrwerkstätte die Möglichkeit, Seminare und Workshops zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung, wie etwa EDV-, Englisch- oder Rhetorik-Kurse zu besuchen. Gleichzeitig sammeln die Lehrlinge im Rahmen ihrer Ausbildung wichtige Berufserfahrungen im Ausland durch Praktika auf dem Flughafen München oder durch Sprachkurse in Malta. Seit dem Jahr 2003 nimmt der Flughafen Wien am internationalen Lehrlingsaustauschprogramm „Leonardo“ teil.

Der Standort Flughafen Wien ist mit rund 18.000 Beschäftigten in 230 Unternehmen, davon rund 4.000 direkt bei der Flughafen Wien Gruppe, der größte Arbeitgeber der Region Ostösterreich. Weitere 52.500 Jobs in ganz Österreich stehen direkt oder indirekt mit dem Flughafen Wien in Zusammenhang.

Details zum Bewerbungsablauf
Informationen zur Bewerbung sind auf www.viennaairport.com/jobs oder bei Elisabeth Kretschmer unter der Telefonnummer (+43-1)7007-23701 und via E-Mail an human.resources@viennaairport.com erhältlich.

(red / Flughafen Wien)