Österreich

Thomas Huber boardet Austrian Wings

Mit sofortiger Wirkung hat Thomas Huber im Cockpit der Austrian Wings Redaktion Platz genommen. Der 37-jährige Kommunikationsspezialist und angehende Betriebswirt blickt auf eine langjährige Erfahrung im Airlinebusiness zurück. Zuletzt war er als Führungskraft im Direktvertrieb eines namhaften internationalen Luftfahrtunternehmens tätig. Huber: "Ich bin seit Jahren treuer Stammleser dieses fundierten und in meinen Augen konkurrenzlosen österreichischen Luftfahrtmagazins. Umso mehr freut es mich, jetzt selbst an Bord sein und mein Wissen sowie meinen Erfahrungsschatz der Chefredaktion zur Verfügung stellen zu können."

Peter Pick und Thomas Müller vom Austrian Wings Webteam: "Wir freuen uns, dass wir mit Thomas Huber einen weiteren erfahrenen Fachmann und Airline-Spezialisten für uns gewinnen konnten."

Gerald Aigner, Head of Media Crew bei Austrian Wings: "Unsere Redakteure sind Experten auf ihrem Gebiet. Das zeichnet Austrian Wings als Fachmagazin aus – und ist der Grund, weshalb wir auch mit zahlreichen nationalen sowie internationalen Medienpartnern wie Nachrichtenagenturen, Zeitungen, Radio- sowie TV-Stationen ausgezeichnet kooperieren. Thomas Huber, der uns bereits seit einiger Zeit als Korrespondent unterstützt, ist eine willkommene Bereicherung unseres redaktionellen Teams.“

(red)