International

IAG bessert Angebot für Vueling-Übernahme nach

Die International Airlines Group, kurz IAG, hat ihr Angebot für die spanische Fluggesellschaft Vueling nachgebessert.

Der Mutterkonzern von British Airways und Iberia bietet demnach jetzt 9,25 statt bisher 7 Euro pro Aktie.

Weiters werde das Unternehmen die Annahmefrist von 39 auf 45 Kalendertage ausweiten. Ursprünglich wollte IAG die Übernahme bereits abschließen.

Vueling solle in jedem Fall als eigenständiges Unternehmen erhalten und nicht mit Iberia oder Iberia Express fusioniert werden, betonte die IAG gegenüber Nachrichtenagenturen.

Kennen Sie schon unseren Newsletter? Hier können Sie sich rasch und unverbindlich dafür anmelden.

(red / Titelbild: Vueling Airbus A320 - Foto: Chris Jilli)