Sujetbild Wasser-Wucherpreise - Foto: Austrian Wings Media Crew

Wasser – Quell der Abzocke?

Flugreisende kennen das Problem: Flüssigkeiten jenseits der 100-Milliliter-Grenze müssen spätestens an der Sicherheitskontrolle entsorgt werden. Getränke inklusive. Was als Argument zur Terrorbekämpfung herhalten muss, spornt Gewerbetreibende zu skandalöser Preistreiberei an, um sich „airside“ über klingelnde Kassen für erfrischendes Nass freuen zu können.
Weiterlesen 

Mineralwasser Wasser VIE Preis am 16.1.2016 - Foto: Austrian Wings Media Crew

EU fordert 1-Euro-Wasser auf europäischen Flughäfen

Vielflieger und Touristen kennen das Problem gleichermaßen: Wegen angeblicher Sicherheitsrisiken dürfen keine Wasserflaschen, deren Inhalt 100 Milliliter übersteigt, durch die Sicherheitskontrolle mitgenommen werden. Danach wird Wasser in Flaschen dann aber zu oft horrenden Preisen verkauft – so auch am Flughafen Wien.
Weiterlesen