[U] Lufthansa Technik stattet weltweit erste Boeing 747-8 VIP für einen Privatkunden aus


Die Boeing 747-8i (Reg. A7-HHE) im Anflug auf den Flughafen Hamburg – Foto: Okke H. Behm

Die Lufthansa Technik AG hat in Hamburg mit der Ausstattung der VIP-Version des Jumbos der jüngsten Generation, der Boeing 747-8 VIP, begonnen. Das Flugzeug eines nicht genannten Kunden ist am 30. August in Hamburg gelandet und wird jetzt von den Ingenieuren mit einer VIP-Kabine auf höchstem Design-Niveau ausgestattet. Die Lufthansa Technik ist damit weltweit das erste Unternehmen, das das zurzeit längste Flugzeug in der zivilen Luftfahrt für einen privaten Kunden
ausstattet. Weiterlesen 

Bangalore wird drittes Lufthansa Boeing 747-8I Ziel

Wird auf der ILA in Berlin präsentiert: Boeing 747-8I von Lufthansa - Foto: Boeing

Indische Metropole ab 13. September drittes Ziel der Lufthansa Boeing 747-8 / Tickets ab sofort buchbar

Das nächste Ziel der Boeing 747-8 ist buchbar: Ab sofort können Tickets für Flüge mit dem Lufthansa-Flaggschiff für die Strecke Frankfurt-Bangalore gekauft werden. Vom 13. September an wird die „Königin der Lüfte“ täglich um 12:15 Uhr von Frankfurt aus mit der Flugnummer LH 754 nach Bangalore abheben. Die Ankunft in der indischen Metropole ist für 00:30 Uhr Ortszeit geplant. Zwei Stunden später startet der Flug LH 755 wieder zur Heimatbasis im Rhein-Main-Gebiet und landet dort um 08:25 Uhr morgens.
Weiterlesen 

Lufthansa mit 747-8I ab August nach Delhi

Foto: Boeing

Seit Anfang Juni fliegt die erste Lufthansa Boeing 747-8 auf der Stecke von Frankfurt nach Washington. Vor wenigen Tagen wurde die zweite B747-8 an Lufthansa ausgeliefert (Austrian Wings berichtete), die ab dem 6. August täglich zwischen Frankfurt und Delhi verkehren wird. Zuvor erhält sie auf ihrer Heimatbasis in Frankfurt den letzten Feinschliff, wie der Kranich mitteilte.
Weiterlesen 

Lufthansa führt ersten Linienflug mit 747-8I durch

Foto: Boeing

Am 1. Juni 2012 startete Lufthansa, als erste Airline weltweit den Linienbetrieb des neuen Jumbos Boeing 747-8 Intercontinental auf der Strecke Frankfurt – Washington, D.C. Das neueste Lufthansa-Flaggschiff wird den Dienst zwischen den beiden Städten zunächst an sechs Tagen pro Woche (täglich außer dienstags) unter den Flugnummern LH 418 bzw. LH 419 anbieten.
Weiterlesen 

Erste Lufthansa 747-8I in Frankfurt gelandet

Foto: Boeing

Königin der Lüfte“ mit neuer Lufthansa Business Class / Erster Linienflug am 1. Juni von Frankfurt nach Washington

Die neue „Königin der Lüfte“ ist in Frankfurt angekommen. Heute hat Lufthansa als erste Airline der Welt eine Boeing 747-8 in Empfang genommen. Nach der Übergabe auf dem Boeing-Werksgelände in Everett im US-Bundesstaat Washington hat der neue „Jumbo“ mit der Kennung D-ABYA heute früh mit einer kurzen Bodenberührung auf dem Hamburger Flughafen („touch and go“) die Hansestadt und den Sitz der Lufthansa Technik AG gegrüßt und ist dann am Vormittag sicher auf seinem zukünftigen Heimatflughafen in Frankfurt gelandet.
Weiterlesen