ADAC EC 135 "D-HBLN" - Foto: ADAC

ADAC-Präsidium per Rettungshubschrauber auf Dienstreise

In Deutschland kommt, nach den jüngsten Berichten über Unregelmäßigkeiten beim ADAC, nun auch dessen Rettungshubschrauber-Flotte in die Schlagzeilen. Die gelben Helikopter wurden, wie der Klub bestätigt, mehrfach für dienstliche Reisen von Präsidiums-Mitgliedern herangezogen.
Weiterlesen 

EC135, Reg.: D-HBLN, der ADAC-Luftrettung über dem Berliner Dom - Foto: ADAC

ADAC bestellt 17 neue Hubschrauber

Das deutsche Pendant zum ÖAMTC, der ADAC, hat bei Eurocopter 17 neue Hubschrauber im Wert von 130 Millionen Euro bestellt. Die Maschinen sollen bis 2017 ausgeliefert werden und als Notarzthubschrauber zum Einsatz kommen.
Weiterlesen 

ADAC verliert Hubschrauber-Auftrag in Münster-Osnabrück

Christoph Westfalen - Foto: Philipp Lensing
Christoph Westfalen – Foto: Philipp Lensing

Der am Flughafen Münster Osnabrück (FMO) bereit stehende Intensivtransport-Notarzthubschrauber „Christoph Westfalen“, eine MBB BK 117, wird derzeit vom ADAC betrieben. Nun wurde der vor drei Jahren geschlossene Vertrag durch das Verwaltungsgericht für nichtig erklärt.
Weiterlesen