Turkish Airlines Boeing 737-800 TC-JFV Entführungsalarm 28November2014_5 Foto Austrian Wings Media Crew

Entführungsalarm: Turkish Airlines B737 außerplanmäßig in Wien gelandet

Flughafen Wien: „Keine Entführung, nur Druckverlust!“
Turkish Airlines bestätigt Druckverlust gegenüber Austrian Wings
Entgegen offizieller Bundesheer-Darstellung kein Verlust des Funkkontaktes
Eine Person durch Auswirkungen des Druckverlustes unbestimmten Grades verletzt

Entführungsalarm über Österreich um eine Boeing 737-800 von Turkish Airlines, die auf dem Weg von Frankfurt nach Istanbul (Flugnummer TK1618) war: Zwei Saab 105 des Bundesheeres stiegen aus Linz-Hörsching auf, um das Flugzeug zu begleiten.

Weiterlesen