Flughafen Zürich Schriftzug Symbolbild Sujetbild Foto PA Austrian Wings Media Crew

Zürich trennt sich von Bangalore International Airport Anteilen

Die Flughafen Zürich AG hat eine Vereinbarung zum Verkauf ihrer 5% Beteiligung an Bangalore International Airport Limited („BIAL“), der Betreiberfirma des Kempegowda International Airport im indischen Bangalore unterzeichnet. Der vereinbarte Kaufpreis beträgt USD 48,9 Millionen vor Steuern.
Weiterlesen 

Symbolbild Flughafen Wien mit altem und neuen Tower KOntrollturm Foto Huber Austrian Wings Media Crew

IFM Global Infrastructure Fund will 40 Prozent der VIE-Anteile

IFM Global Infrastructure Fund („IFM GIF“) beabsichtigt, ein freiwilliges öffentliches Angebot gemäß §§ 4 ff Übernahmegesetz für bis zu 10,0% des Grundkapitals an der Flughafen Wien AG, (ISIN AT0000911805) abzugeben, um ihre Minderheitsbeteiligung auf bis zu 39,9% aufzustocken. Das öffentliche Angebot wird von Airports Group Europe S.à r.l. („Airports Group Europe“), einer indirekten Tochtergesellschaft von IFM GIF, abgegeben werden. Airports Group Europe hat im Jahr 2014 im Wege eines freiwilligen öffentlichen Angebots gemäß §§ 4 ff Übernahmegesetz eine Minderheitsbeteiligung in Höhe von 29,9% an der Flughafen Wien AG erworben. Der Großteil der Investoren von IFM GIF sind institutionelle Pensionsfonds, die im Namen von Millionen von Arbeitnehmern Erspartes veranlagen. Die Investoren von IFM GIF stammen aus verschiedensten Rechtsordnungen, einschließlich Australien, dem Vereinigten Königreich, Kontinentaleuropa, den Vereinigten Staaten und Kanada. IFM GIF wird von IFM Investors Pty Limited („IFM Investors“) beraten.
Weiterlesen 

Flughafen Wien Ortschild Tower 3 Symbolbild Sujetbild Foto PA Austrian Wings Media Crew

Flughafen Wien stockt Anteile am Airport Malta auf

Die Flughafen Wien AG gibt hiermit bekannt, dass zum Erwerb der indirekten Anteile von SNC-Lavalin Group Inc. an SNC-Lavalin (Malta) Limited („SNCL Malta”) ein Share-Purchase-Agreement abgeschlossen wurde. Das Agreement setzt die Erfüllung bestimmter Abschlussbedingungen durch beide Parteien voraus. SNCL Malta ist mit 38,75% an der Konsortialgesellschaft Malta Mediterranean Link Consortium Limited („MMLC“) beteiligt, die ihrerseits 40% an Malta International Airport plc („Flughafen Malta“) hält. Damit wird der konsolidierte Anteil der Flughafen Wien AG am Flughafen Malta mit Vertragsabschluss durchgerechnet über 48% betragen.
Weiterlesen 

Tarom Boeing 737-700 YR-BGH Foto Huber Austrian Wings Media Crew

Turkish will bei Tarom einsteigen

Das türkische Star Alliance Mitglied Turkish Airlines hat übereinstimmenden rumänischen Medienberichten zufolge Interesse, bei der rumänischen Fluggesellschaft Tarom zu landen.
Weiterlesen 

Flughafen Wien Tower Office Park Symbolbild Sujetbild Foto PA Austrian Wings Media Crew

VIE finalisiert Verkauf der Anteile am Flughafen Friedrichshafen

Die Stadt Friedrichshafen und der Landkreis Bodensee (Baden Württemberg) übernehmen den Anteil von 25,15 Prozent der Flughafen Wien AG am Flughafen Friedrichshafen. Der abschließende Beschluss wurde am 22. Juli 2014 vom Landkreis Bodensee gefasst. Die Flughafen Wien AG zieht sich damit vollständig aus dieser Beteiligung zurück.
Weiterlesen