9. Grosser Preis von Wien – Aspern Revival 2009

Es ist für ein Luftfahrtmagazin sicherlich ungewöhnlich, eine Reportage über ein Autorennen zu veröffentlichen. Da der „Große Preis von Wien“ jedoch an einem Ort abgehalten wurde, der zu den bedeutendsten der österreichischen Luftfahrt zählt und in Kürze für immer physisch ausgelöscht sein wird, haben wir uns entschlossen, einen Zeitzeugen zu Wort kommen zu lassen. Helmut Wittmann berichtet über die allerletzte Veranstaltung am einst „internationalsten Flugplatz der Welt“.


Noch ein allerletztes Mal verwandelte sich der ehemalige Wiener Flughafen in eine Rennstrecke – Foto: Austrian Wings

Weiterlesen 

Letztes Flugplatzrennen am Flugfeld Aspern


Nach 2007 und 2008 wird das „Aspern Revival 2009“ das wirklich allerletzte Flugplatzrennen sein – Foto: P. Radosta / Austrian Wings

Am ehemaligen Wiener Flughafen (1912-1977) in Wien Aspern findet am 25. und 26. April 2009 die allerletzte Veranstaltung statt. Noch einmal wird das legendäre Flugplatzrennen veranstaltet, bei dem einst Karrieren von Dieter Quester, Niki Lauda und anderen ihren Anfang genommen haben.

Im Mai wird mit den Bauarbeiten für einen neuen Stadtteil, die „Seestadt Aspern“ begonnen und die letzten Reste dieser bedeutenden historischen Stätte der österreichischen Luftfahrt werden für immer verschwinden.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Aspern – Wiens einstiger Flughafen

Links:

Flughafen Aspern (Portal von Erinnerungsseiten)
Seestadt Aspern

red AW