Steigflug Fokker Verkehrsflugzeug Jet Verkehrsjet beim Start Takeoff Take Off Symbolbild Sujetbild Foto PA Austrian Wings Media Crew

IATA: Flugverkehr wuchs im August um fast 7 Prozent

Der Wachstumstrend bei der Passagiernachfrage im internationalen Luftverkehr hat sich im August 2013 erneut fortgesetzt. Das ist das Ergebnis der aktuellen Verkehrszahlen, welche die International Air Transport Association (IATA) am Mittwoch vorgestellt hat. Danach ist die Nachfrage im Passagierverkehr im August 2013 verglichen mit dem Vorjahresmonat weltweit um 6,8 Prozent gestiegen. Die Auslastung erreichte mit 83,4 Prozent wieder den Rekordwert, der zuletzt im Juli 2011 registriert wurde.
Weiterlesen 

Cargo Luftfracht Air Cargo Symbolbild Sujetbild Foto PA Austrian Wings Media Crew

IATA: Luftfracht wächst weiter „moderat“

Der internationale Markt für Luftfracht hat seinen leichten Aufwärtstrend im August 2013 fortgesetzt. Das ist das Ergebnis der aktuellen Transportzahlen, welche die International Air Transport Association (IATA) am Dienstag vorgestellt hat. Demnach ist das Cargogeschäft im August 2013 gegenüber dem Vorjahresmonat um 3,6 Prozent gestiegen.
Weiterlesen 

American Airlines Boeing 777-200ER - Foto: Austrian Wings Media Crew

American mit mehr Passagieren im August

Der US-Branchenriese American Airlines beförderte im August rund 9,74 Millionen Passagiere, ein Plus von 1,8 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des vergangenen Jahres.
Weiterlesen 

Flughafen Frankfurt Terminal Passagiere Lufthansa Check-In Foto PA Austrian Wings Media Crew

Fraport meldet „historischen Höchstwert“ an Passagieren

Im August zählte der Flughafenbetreiber Fraport an seinem Heimatstandort Frankfurt rund 5,8 Millionen Passagiere (plus 3,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat) und damit so viele wie noch nie in einem Kalendermonat. Der deutliche Zuwachs resultiert neben dem Marktwachstum auch aus Sondereffekten, wie etwa Streiks am Ende des Vorjahresmonats, die zu Flugstreichungen führten. Die Flugplananpassungen der Airlines führen weiterhin dazu, dass sich die Anzahl der Flugbewegungen um 0,6 Prozent auf 42.441 reduzierten. Das Cargo-Aufkommen betrug 173.905 Tonnen (plus 1,5 Prozent). Die Höchststartgewichte lagen bei rund 2,6 Millionen Tonnen (plus 0,1 Prozent). Sie erzielten damit ebenso eine neue Bestmarke für einen Augustmonat wie auch der Pünktlichkeitswert, der 86 Prozent erreichte, teilte das Unternehmen mit.
Weiterlesen 

Zürich Airside Center - Foto: Flughafen Zürich

Zürich mit Passagierplus im August

Im August 2013 haben 2.443.236 Passagiere den Flughafen Zürich benutzt. Dies entspricht einem Plus von 2,0% gegenüber derselben Periode des Vorjahres, wie der Airport am Mittwoch mitteilte.
Weiterlesen 

SAS-Scandinavian-Airlines-System-McDonnell-Douglas-MD-87-Foto-PA-Austrian-Wings-Media-Crew

SAS meldet Passagierplus im August

Die skandinavische Fluggesellschaft SAS  beförderte (inkl. ihrer Tochter Wideroe) im August 2013 2,41 Millionen Passagiere, ein Plus von 3,3 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres.
Weiterlesen 

Lufthansa und AUA Austrian Airlines Airbus D-AIRO OE-LDC Symbolbild Sujetbild Foto PA Austrian Wings Media Crew

Lufthansa meldet Passagierplus im August

Die Fluggesellschaften der Lufthansa Group haben im August 3,4 Prozent mehr Fluggäste befördert als im gleichen Monat des Vorjahres. Die Zahl der Flüge lag um 2,8 Prozent niedriger. Damit stieg die Auslastung der Passagierflugzeuge um 1,6 Prozentpunkte auf 85,4 Prozent (Vorjahr 83,8 Prozent). Insgesamt entschieden sich im August 10,1 Millionen Fluggäste für einen Flug mit Lufthansa, Germanwings, Swiss oder Austrian Airlines. Ausschlaggebend für die bessere Auslastung der Flugzeuge war unter anderem die flexiblere Steuerung von Angebot und Absatz. Den Absatz (gemessen in verkauften Sitzkilometern) steigerte der Konzern im Passagiergeschäft um 4,3 Prozent, das Angebot (in angebotenen Sitzkilometern) erhöhte er um 2,3 Prozent. In Europa trugen die Sommerferien zum Plus von 1,9 Prozentpunkten bei der Auslastung bei. Im Verkehrsgebiet Naher Osten / Afrika wirkte sich der Fastenmonat Ramadan positiv auf die Auslastung aus. Hier verzeichnete der Konzern im Vorjahrsvergleich ein Plus von 2,7 Prozentpunkten.
Weiterlesen