Flughafen Allgäu Airport Memmingen Credit Airport Memmingen

Allgäu Airport begrüßt neue Auszubildende

Sie sind gekommen, um vorerst zu bleiben. Während das Gros der Besucher am Flughafen Memmingen nicht lange verweilt, um dann entweder in eines der europäischen Reiseziele zu starten oder nach der Ankunft die Heimreise anzutreten, kommen diese jungen Damen nun fast täglich zum Airport. Als neue Auszubildende an Bayerns drittem Verkehrsflughafen sind sie jetzt ins Berufsleben gestartet.
Weiterlesen 

Flughafen Berlin Tegel Symbolbild Sujetbild Foto Huber Austrian Wings Media Crew

Berliner Flughäfen begrüßen neue Mitarbeiter

Am 1. August 2016 haben 24 junge Frauen und Männer im Alter von 16 bis 22 Jahren ihre Ausbildung bei der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH begonnen. 13 Auszubildende starten in kaufmännischen oder technischen Berufen und 11 Studierende in einem dualen Studiengang ihre betriebliche Ausbildung. Rund 800 Bewerbungen sind für diesen Ausbildungsjahrgang eingegangen. Insgesamt stehen derzeit 91 Azubis und Studierende in einem Ausbildungsverhältnis mit der Flughafengesellschaft.
Weiterlesen 

Boeing 747 Flugzeug mit Kondensstreifen Symbolbild Flugverkehr Luftverkehr Sujetbild Foto Huber Austrian Wings Media Crew

Flughafen Dortmund begrüßt neue Auszubildende

Kürzlich fiel für vier junge Menschen am Dortmund Airport der Startschuss ins Berufsleben: Lara Brecht, Silke Clare, Lea Scholland und Niklas Weidemann begin-nen ihre 2,5-jährige Ausbildung zur Servicekauffrau bzw. zum Servicekaufmann im Luftverkehr am drittgrößten Flughafen in NRW. Geschäftsführer Udo Mager, Ausbildungsleiter Bernd Ossenberg und Ausbildungsbetreuerin Jana Lewin nahmen den Luftverkehrs-Nachwuchs am Dortmund Airport in Empfang. „Ich freue mich, dass wir auch in diesem Jahr vier qualifizierte Nachwuchskräfte für die begehrten Ausbildungsplätze am Dortmund Airport gefunden haben. Wer bei uns lernt, hat die Möglichkeit, seine Zukunft aktiv zu gestalten“, erläutert Flughafen-Geschäftsführer Udo Mager.
Weiterlesen 

Flughafen Berlin Tegel TXL Übersicht Terminal Tower Nicolas Eschenbach

Neue Lehrlinge auf Berliner Flughäfen

Am 1. August begann für 31 junge Frauen und Männer im Alter von 16 bis 27 Jahren ihre Ausbildung bei der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH. Das Interesse an Ausbildungsplätzen bei der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH ist weiterhin groß: Rund 900 Bewerbungen sind für diesen Ausbildungsjahrgang eingegangen. Nach dem Auswahlverfahren starten nun 20 Auszubildende in kaufmännischen oder technischen Berufen und 11 Studenten in einem dualen Studiengang ihre betriebliche Ausbildung bei der Flughafengesellschaft. Insgesamt stehen aktuell 88 Azubis und Studenten in einem Ausbildungsverhältnis mit der Flughafengesellschaft. Die Lehrzeit der Auszubildenden des neuen Jahrgangs beginnt mit zwei abwechslungsreichen Einführungswochen. In gemeinsamen Seminaren lernen die jungen Menschen das Unternehmen, die einzelnen Bereiche und die Kollegen kennen. Dabei informieren einige Abteilungen die Auszubildenden über ihre Arbeitsgebiete. Weiterhin erhalten sie wichtige fachliche und organisatorische Hinweise sowie Sicherheitsunterweisungen. Dabei berichten auch Auszubildende der höheren Jahrgänge von ihren Erfahrungen und geben wertvolle Tipps.
Weiterlesen 

Airbus A320 von Condor am Flughafen München - Foto: Christian Zeilinger

99 neue Lehrlinge (Azubis) am Flughafen München

Ein großer Tag für die neuen Auszubildenden der Flughafen München GmbH (FMG) und ihrer Tochtergesellschaften am Airport: Insgesamt 99 Berufsanfänger – der Großteil davon aus dem unmittelbaren Flughafenumland – haben offiziell im FMG-Konzern ihre Lehrzeit am Flughafen München begonnen. Allein 55 neue Nachwuchskräfte hat die FMG eingestellt, weitere 44 Azubis gehen bei den Töchtern Eurotrade (Einzelhandel, 8), Allresto (Gastronomie, 12) Aerogate (Passagierabfertigung, 20) und Cargogate (Frachtabfertigung, 4) an den Start. Damit bleibt der Münchner Flughafen eine der größten Ausbildungsstätten in der Region, teilte er in einer Presseaussendung mit.
Weiterlesen