Österreich

Österreich kauft 10 C 130 Hercules & neue Eurofighter

Letzte Aktualisierung: 01. April 2010 / 21:13

 

APRIL, APRIL!!!

Verehrte Leser von Austrian Wings!

Nach zahlreichen Anfragen - die meisten von Ihnen haben es richtig erkannt - wollen wir klarstellen, dass diese ursprüngliche Meldung natürlich ein Aprilscherz war ... bis zum nächsten 01. April! ;-)

Ihre Austrian Wings Redaktion

Wie heute aus Kreisen des Bundesheeres zu erfahren war, beabsichtigt das Heer den Ankauf von 10 Transportmaschinen der Type C 130. Dem Vernehmen nach haben sich alle Parteien im Parlament einhellig für den Ankauf ausgesprochen. Es sei "an der Zeit, das Kaputtsparen des Bundesheeres zu beenden", hieß es. Nachgedacht werde auch über den Ankauf weiterer Eurofighter, darunter mindestens 5 Doppelsitzer, die entegegen anderslautenden Medienberichten in der Vergangenheit "selbstverständlich alle Aufgaben der LRÜ problemlos erfüllen" können. Zusätzlich werde die Hubschrauberflotte aufgerüstet, so sollen die älteren Bell 212 und Aloutte III allesamt durch moderne EC 635 sowie Bell 412 ersetzt werden. Die Black Hawk Flotte werde auf 24 Maschinen aufgestockt. Außerdem überlege man, mindestens 2 der nun von Austrian Airlines ausgemusterten Canadair Regional Jets als Regierungsflieger einzusetzen. (red)