International

50 Jahre deutsch-französische Freundschaft: Gewinnspiel bei Air France

Am 22. Januar 1963 unterzeichneten Bundeskanzler Konrad Adenauer und der französische Präsident Charles de Gaulle den Élysée-Vertrag in Paris. Dieses Abkommen bildet die Grundlage der heute tiefen und gefestigten Freundschaft zwischen Frankreich und Deutschland. Passend zum 50jährigen Jubiläum des Élysee-Vertrages hat Air France auf www.airfrance-promotions.de ein Gewinnspiel gestartet.

Wer die richtigen Partnerstädte ausfindig macht, hat die Chance auf einen von insgesamt 50 attraktiven Preisen einschließlich einer Paris-Reise für zwei Personen inklusive Flug mit Air France sowie zwei Übernachtungen im Hyatt Regency Paris Madeleine. Die Verbindung zwischen Deutschland und Air France währt bereits seit 87 Jahren. Am 26. Mai 1926 eröffnete die französische Fluggesellschaft „Lignes Aériennes Farman“, eines der Gründungsunternehmen von Air France, den ersten kommerziellen Flug zwischen Paris und Berlin. Mittlerweile fliegt Air France mehrmals von zehn deutschen Flughäfen nach Paris sowie von Berlin, Düsseldorf, Hamburg und Stuttgart zu weiteren innerfranzösischen Zielen wie Lyon oder Marseille.

(red / Air France / Titelbild: Air France Airbus A320 - Foto: Chris Jilli)