International

Fusion von American und US Airways genehmigt

Ein Gericht in New York hat die geplante Fusion der Branchenriesen American Airlines und US Airways genehmigt. Die Zustimmung war erforderlich, weil die Muttergesellschaft von American, die Firma AMR, insolvent ist.

Die Fusion solle nun bis zum dritten Quartal 2013 erfolgen. Mit zusammen 1.500 Flugzeugen und einem Jahresumsatz von mehr als 30 Milliarden Euro würde so die größte Fluggesellschaft der Welt entstehen.

(red / Titelbild: American Airlines Boeing 777-200ER - Foto: Chris Jilli)