Österreich

CAT unterstützt "Rote Nasen Clowndoctors"

CAT spendet 1 Prozent des aktuellen Monatsumsatzes für Clownbesuche bei kranken Kindern

Alle Reisenden, die sich im Monat Juni für eine Fahrt mit dem City Airport Train (CAT) entscheiden, unterstützen automatisch die Arbeit von ROTE NASEN Clowndoctors. Denn 1 Prozent des Juni-Umsatzes wird dem sozialen Verein zur Verfügung gestellt und hilft dabei, den Alltag in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen für Kinder und ältere Personen zu erleichtern und ihnen selbst in schweren Zeiten ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

"Lachen ist nicht nur gesund, sondern schenkt gerade Kindern, denen derzeit eine Urlaubsreise verwehrt bleibt, eine Ablenkung und Auszeit vom Alltag. Darum unterstützen wir aus Überzeugung das Engagement der ROTE NASEN Clowndoctors bei Ihrer tagtäglichen Arbeit“, so Doris Pulker-Rohrhofer und Wolfgang Schoiswohl, Geschäftsführung CAT.

"Was gibt es Schöneres, als mit einem Lächeln in den Urlaub zu starten?! Wir bedanken uns beim Unternehmen CAT, dass es mit dieser fröhlichen Aktion unsere Arbeit unterstützt, damit unsere Clowns noch mehr kranke Menschen mit der Kraft des Humors stärken können. Danke auch an alle TeilnehmerInnen, die sich für uns eine rote Nase aufsetzen und viel Spaß am Weg in den Urlaub", so Edith Heller, Geschäftsführerin von ROTE NASEN Clowndoctors Österreich über die Unterstützung von CAT.

Mitmachen, "Nase zeigen" und ein Wochenende in Barcelona gewinnen!

Alle CAT Passagiere werden aufgefordert, sich selbst mit der "kleinsten Verkleidung der Welt" bei der Initiative einzubringen. Die Fahrgäste haben im CAT Terminal Wien Mitte die Möglichkeit, aktiv an der Aktion teilzunehmen und ein ganz persönliches Zeichen zu setzen: Einfach eine der am Informationsschalter oder beim City Check-In kostenlos erhältlichen roten Nase aufsetzen, einen Schnappschuss an der CAT Fotowand machen und an [email protected] einsenden. Der CAT bedankt sich bei jeder Teilnehmerin/jedem Teilnehmer für das persönliche Engagement mit der Chance, ein Wochenende in Barcelona zu gewinnen und mit einer fünf Euro Ticketermäßigung auf die nächste CAT Fahrt.

(red / CAT / Titelbild: CAT/Jantzen)