International

SAS mit Passagierplus im Juli

Die skandinavische Fluggesellschaft SAS beförderte inklusive ihrer Tochter Wideroe im heurigen Juli rund 2,37 Millionen Passagiere, ein Plus von 5 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des vergangenen Jahres.

Das Angebot wurde um 15,1 Prozent auf 3,79 Milliarden Sitzplatzkilometer ausgeweitet, während die Nachfrage um 12,2 Prozent nach oben kletterte und 3,18 Milliarden Sitzplatzkilometer erreichte.

Die Auslastung erreichte 83,9 Prozent, ein Plus von 2,1 Prozentpunkten.

(red / Titelbild: SAS MD-82, Symbolbild - Foto: Chris Jilli)