International

Britisches Experiment: Bemannter Multikopter mit 54 Rotoren hebt ab

Das ist abgehoben! Und zwar sprichwörtlich: Britische Tüftler konstruierten nun einen Multikopter, der einen Menschen mühelos in die Lüfte heben kann. Der Name des Fluggeräts: "The Swarm".

Von wegen Hexa- oder Oktokopter: Dieses Fluggerät aus der englischen Ideenschmiede wird von 54 Rotoren angetrieben, jeder davon besitzt einen eigenen Motor. Jeweils neun Motoren bilden dabei eine Gruppe. Damit ergibt sich eine Steuerung, die ähnlich einem Hexakopter funktioniert.

Die Entwickler geben an, dass das Startgewicht bei zirka 150 Kilogramm liegen soll. Der Akkubetrieb soll etwa zehn Flugminuten gewährleisten.

(red Aig / Titelbild: "The Swarm" im Flug - Foto: Screenshot YouTube)